news2.gif syn1.gif stab1.gif foto1.gif pres1.gif port1.gif home.gif
 

 

23. Mai 2006
Berlin: Arsenal-Kino, 19.15 Uhr. Vorführung als Teil des Seminars der HU:
Geschichte(n) erzählen: Nach-Bilder des Holocaust. Einf. Alexandra Tacke:
Wie lässt sich die Dimension der NS-Verbrechen auf das Medium Film
übertragen?
www.fdk-berlin.de

19.-26. Januar 2006    
Triest: Italien-Premiere beim 17. Film Festival von Triest.
www.alpeadriacinema.it

23. bis 29. November 2005
Wien: Einladung des Films bei EU XXL film forum and festival of european film
www. eu-xxl.at

13. November 2005
3sat: Erstausstrahlung, 21.15 Uhr
www.3sat.de